Kleine Q-Geschichten

Von London nach Dortmund:

Tom Davies „in the house“

Und dann war da noch …

… der Designer Tom Davies, der Londoner Selfmade-Unternehmer, der plötzlich im Geschäft »Dornseifer« von Dr. Thomas Doeker steht, um die Kollektion seiner exklusiven Brillen im größten Vorort von Dortmund live zu erleben.

Und wenn man bedenkt, dass er sonst prominente Kunden wie Ed Sheeran bedient, war es schon ein besonderes Ereignis. Toll, wenn sich Designer selbst noch die Zeit nehmen, um zu schauen, wie ihre Produkte in die Welt gehen …

P.S.: Die Damen- und Herrenkollektion von Tom Davies umfasst über 60 Modelle, woraus sich die Dornseifer-Kunden ihr persönliches Vorzugsmodell anpassen lassen können. Und dafür brauchen Sie nicht extra bis nach London zu fahren, Brillen mit Passform und Stil gibt es auch in Dortmund-Hombruch.

Und wer weiß, vielleicht hat sich das schon bis zu Ed Sheeran herumgesprochen.